Seiteninhalt: Hauptbereich

Aktuelles


Jugend musiziert

55. Bundeswettbewerb Jugend musiziert
vom 17. bis 24. Mai 2018 in Lübeck mit Schülerinnen und Schülern der Musik&Kunstschule Velbert.

Herzlichen Glückwunsch!
Sarah Schnabel, Trompete (Alexander Ruffing), Jonas Langkeit und Lukas Fußangel, Saxofon (Melanie Anker) dürfen am Bundeswettbewerb teilnehmen. Sie werden begleitet von Frank Eerenstein am Klavier.


Akkordeon Wettbewerb

Akkordeon-Musik-Festival Bruchsal 31. Mai bis 3. Juni 2018
 

Zum dritten Mal in Folge nach 2012 und 2015 gibt sich in Bruchsaal die musikalische "Champions League" ein Stelldichein: Ob als Solist, Duo, oder Ensemble spielen die oft noch Jugendlichen, gleichwohl instrumental schon herausragenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer um die besten Platzierungen auf Bundesebene.

Nach mit ausgezeichnetem Erfolg absolvierten Landeswettbewerb stellt sich das Quartett der Musik&Kunstschule Velbert um den Akkordeonisten Florian Behlau, bestehend aus drei weiteren Musikerinnen - Elena Feige, Violine, Clara Urton, Violine und Svenja Benemann, Violoncello - nun den Herausforderungen auf Bundesebene. Im Gepäck hat es Dvoraks Bagatellen op. 47.

Schirmherr des vom Deutschen Harmonika Verbands veranstalteten Wettbewerbs ist Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg.


"Jekits tanzt"

"Jekits tanzt" durch das Jahr
Am Mittwoch, den 13.06.2018, präsentieren die Jekits-Tänzer der Grundschulen Birth und Bergische Straße, wie sich ein Schuljahr vertanzen lassen kann.
Um 18:00 Uhr startet das Programm im Historischen Bürgerhaus Langenberg und führt durch die vier Jahreszeiten.
(geschlossene Veranstaltung)


Foto von Ulrich Bangert, WAZ
(von Jekits tanzt 2017)


Velberter Loewe

Klangorte, eine musikalische Wanderung

von den Höfen bis zum Schloß

Ein Erlebnispfad für die ganze Familie.

Umsonst und draußen


Anmeldung erbeten: musikundkunstschule@velbert.de, Tel.: 02051 490777

Wann: Sonntag, 1. Juli 2018, 9:00 Uhr

Wo: Hof zur Hellen, Windrather Str.197, 42553 Velbert

Der von der Musik&Kunstschule Velbert erstmalig 2010 durchgeführte Wettbewerb "Velberter Löwe" fußt auf dem alten Stadtwappen, das sich vor der nordrhein-westfälischen Gemeindereform am 1. Januar 1975 durch den doppelschwänzigen Löwen auszeichnet. Der Löwe verweist auf die territoriale Zugehörigkeit der ehemals selbstständigen Städte Velbert, Neviges und Langenberg zur Grafschaft Berg.
 
In der Tradition des Wettbewerbs, bei dem neue Leistungskriterien entwickelt werden, zieht es den Velberter Löwen in diesem Jahr nach draußen, wo er  zusammen mit dem sauerländischen Gebirgsverein sein Revier am Sonntag, den 01. Juli 2018 musikalisch erkundet.
 
Begleiten sie den Velberter Löwen auf seiner Wanderung durch die Kulturlandschaft Velberts, wenn an Kulturdenkmälern und Zwischenstationen Musik erklingt.
 
Soviel vorab: Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Mariendom wird sich der Velberter Löwe selbstverständlich auch im Dom neugierig umhören.
 
Ziel der Wanderung ist der "Tag der Bergischen Chöre", die den "Kultursommer Schloss Hardenberg" auf dem Schlossgelände eröffnen, wo auch Chöre der Musik&Kunstschule Velbert zu hören sein werden.




Seiteninhalt: rechte Spalte


Förderverein der Musik&Kunstschule Velbert

Gemeinnütziger Verein, eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Wuppertal unter der Nr. VR 15788

weitere Informationen...


Kooperationspartner

Sparkasse
Hilden - Ratingen - Velbert

Geschwister-Scholl-Gymnasium Velbert

Nikolaus-Ehlen Gymnasium

Realschule Kastanienallee

Gymnasium Langenberg

Netzwerk der Städtepartner:

4foreurope.eu


JEKI


Langenberg Festival


Bürgerhausorchester Collegium musicum Velbert