Seiteninhalt: Hauptbereich

Aktuelles


Information Sekretariat

Das Sekretariat ist am Donnerstag, 30. 03. 2017 nur vormittags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.


Schuelerrock Festival Solingen

Schülerrockfestival mal zwei.
Zuerst sind wir, die Band PARANOTIC, beim Schülerrockfestival in Wuppertal am 28.Januar in der Unihalle und dann beim Schülerrockfestival am 25. März in Solingen aufgetreten. Das Programm war mit vielen guten Bands gespickt, wobei die Zuschauer voll mitgingen. Als Headliner waren „MATTER OF TIME“, „TiL“ und “The cuckoo” dabei.
Insgesamt war es ein sehr gelungener Abend, welches auch dem Team des Schülerrocks Solingen zu verdanken war. Sowohl die Organisation als auch die Technik waren gut. Felix Breitzke


PARANOTIC auf Facebook...


Workshop mit der "Berliner Lautencompagney"

Am Samstag, den 01. April 2017 findet im Historischen Bürgerhaus Langenberg nun bereits der 2. Workshop mit der "Berliner Lautencompagney" statt. Den letzten Workshop zu „Händel with Care“ (März 2013) haben viele der älteren Schüler noch in guter Erinnerung. Dieses Mal haben wir das Konzertprogramm „Marco Polo“ zum Thema genommen, so Karin Broszukat, Musikpädagogin an der Musik&Kunstschule Velbert. Für die Teilnahme am Wokshop haben Schülerinnen und Schüler aus den Instrumentalklassen für Blockflöte, Gambe, Gitarre, Akkordeon, Percussion sowie Gesangs- und TheaterschülerInnen zugesagt...mehr


Werkstatt-Konzert

Das MusikschulOrchester gibt am 05. April um 18:30 - 19:00 Uhr
im großen Saal der SeniorenResidenz Alloheim, Forststr./ Kastanielallee,
ein "WerkstattKonzert- Work in Progress".
Es wird ein bunter Frühlingsstrauß voller Melodien zu hören sein.
Die Bandbreite reicht von der Eurovisionsmelodie bis zum "Fluch der Karibik" .
Alle Interessierte sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.


Time To Sing

Time To Sing

Es singen Schülerinnen und Schüler der Musik&Kunstschule Velbert aus den Klassen Monika Joyce, Charlotte Schäfer, Rebecca Schäfer
Es spielen Schülerinnen und Schüler der Klassen Wolfgang Bratz, Karin Broszukat, Laura Dobberstein, Heike Sierras

Wann: Samstag, 08. April 2017, 18:00 Uhr
Wo: Forum Niederberg
Eintritt frei!
 


 

Frühjahrskonzert: Blasorchester, Klarinetten-Ensemble, Trompeten-Ensemble, Blockflöten-Quartett, Saxofon + Akkordeon, Baßklarinette, Big Band, Historisches Bürgerhaus Langenberg


Wann: Freitag, 05. Mai 2017, 18:00 Uhr
Wo: Historisches Bürgerhaus Langenberg
Eintritt frei


Jugend musiziert 2017

Die Musik&Kunstschule Velbert hat auch in diesem Jahr sehr erfolgreich beim Regional-Wettbewerb Jugend musiziert teilgenommen: Wir gratulieren allen Preisträgern und ihren Lehrern zu diesen wunderbaren Erfolgen!!
Unter anderem gab es auch zwei erste Preise mit Weiterleitung (WL) zum Landeswettbewerb (LW). Diesen Teilnehmern drücken wir weiterhin die Daumen wünschen viel Erfolg beim Landeswettbewerb in Münster vom 24. bis 28.März 2017.

Taktart Ausgabe 12/2016


Young Voices

Unsere Schülerin Pia Hildebrand ist ehemalige Musical Darstellerin aus dem Musical „Grenzfälle" der Musik&Kunstschule Velbert und singt bei den Young Voices mit.
Sie hat den Song "You say Tomorrow" geschrieben. Unsere Gesangslehrerin Charlotte Schäfer hat den Titel arrangiert und der Song wurde aktuell am letzten Wochenende im Studio produziert.
Dazu folgender Link:
www.charlotteschaefer.eu


Theater spielen an der Musik&Kunstschule Velbert

Theater spielen an der Musik&Kunstschule Velbert
Auch in diesem Jahr bietet die Musik&Kunstschule wieder spannende Möglichkeiten, sich auf der Bühne auszuprobieren. Dabei ist es nicht wichtig, ob man schon Erfahrung auf der Bühne mitbringt: alleine die Lust am Spiel ist entscheidend.
Unter der Anleitung der Theaterpädagogin Ute Kranz lernen die jungen Schauspieler nicht nur, sich auf der Bühne zu behaupten, es werden die Stücke gemeinsam mit der ganzen Gruppe entwickelt. So entstehen Stücke, die die Sicht der Kinder und Jugendlichen auf die Welt zeigen. Mal lustig, mal spannend, mal dramatisch, mal wild, mal liebevoll... die ganze Welt ist Bühne und es darf mit der Welt gespielt werden.
Im Kinderkurs Mini-Art (9 – 14 Jahre) dürfen die Kinder sogar selbst entscheiden, welches Thema das nächste Mal bearbeitet werden soll. So zeigten die Kinder des Ensembles Mini-Art schon Stücke über Smartphones oder Agenten oder eine Weihnachtsgeschichte oder, oder, oder... es gibt so viele Möglichkeiten. Zuletzt begeisterten die SchülerInnen mit einer Romanadaption „Dakota Pink“ das Publikum. Nun freuen sie sich auf neue Mitstreiter und neue Abenteuer.
Geprobt wird derzeit freitags, 14.45 – 16.15 Uhr in der Aula der Musik- und Kunstschule, Velbert
Das Ensemble SpielArt (ab 14 Jahre) sucht sich immer besondere Herausforderungen. Zuletzt zeigten sie das spartenübergreifende Stück „Klassiker fressen“, in dem die alten Bühnenklassiker von Shakespeare bis Schiller ganz neu und ganz anders umgesetzt wurden.
Auch dieses Mal wird es neben dem Sprechtheater wieder die Möglichkeit geben, sich in Choreographien auszutoben und sängerisch auf der Bühne zu glänzen.
Geplant ist eine Eigenproduktion: „Ich bin eine Insel“, in der es darum gehen wird, herauszufinden, wieviel „Ich“ und wieviel „Wir“ oder auch „Die“ der Mensch braucht, um sein Leben gut zu leben. Spannende Begegnungen sind garantiert.
Geprobt wird derzeit freitags, 18.00 – 19.30 Uhr in der Aula der Musik- und Kunstschule, Velbert
Wer sich nicht sicher ist, darf gerne zum Schnuppern vorbei kommen.
Anmeldung und weitere Informationen unter:
Telefon: 02051/490777
Email: musikundkunstschule@velbert.de


Seiteninhalt: rechte Spalte


Förderverein der Musik&Kunstschule Velbert

Gemeinnütziger Verein, eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Wuppertal unter der Nr. VR 15788

weitere Informationen...


Kooperationspartner

Sparkasse
Hilden - Ratingen - Velbert

Geschwister-Scholl-Gymnasium Velbert

Nikolaus-Ehlen Gymnasium

Realschule Kastanienallee

Gymnasium Langenberg

Netzwerk der Städtepartner:

4foreurope.eu


JEKI


Kulturförderverein Velbert e.v.


Bürgerhausorchester Collegium musicum Velbert